W&S Motorsport bei der RETROMOTOR 2011

Am Sonntag den 11.09.2011 wird das W&S Motorsportteam Demonstrationsfahrten im Industriegebiet in Tübingen machen.

Retromotor.jpgWie schon 2010 veranstaltet der Boxenstop Tübingen auch 2011 wieder das Motorfestival RETROMOTOR.
Dieses Jahr mit dabei auch das W&S Motorsportteam mit ihrem selbstaufgebauten BMW E36 M3 3,2l mit dem in dieser Saison in der Rundstrecken Challenge Nürburgring bereits 5 Klassen- und Gruppensiege eingefahren werden konnten.
Das Team um Patrick Wagner und Daniel Schellhaas wird am Sonntag ab 10 uhr bei den Demonstrationsläufen auf dem Circuit d´Au im Industriegebiet in Tübingen (Eisenbahnstr.) anzutreffen sein.

"Wir wollen unser Auto auch mal abseits des Nüburgring bewegen und unseren Partner, Sponsoren wie auch Freunden und Familie die Chance geben den BMW in der Nähe Live zu sehen" so Patrick über den kurzfristigen Start bei dem Motorfestival.

"Die Retromotor wollen wir auch als kleinen Rollout nutzen, da wir in der Sommerpause nochmal sehr viel Zeit in das Auto gesteckt haben und einige Sachen verbessert haben." ergänzt Daniel

Über viele Besucher freut sich das W&S Motorsportteam und beantwortet gerne Fragen zum Auto und Team.

Informationen zum Ablauf finden sie auf der Homepage des Boxenstop Tübingen [Link]